Offene Stellen

Zur Zeit sind in unserer Kirchgemeinde zwei Stellen neu zu besetzen.
mehr ...

"De heiligi Strohsack"

Herzliche Einladung zur Kinderweihnacht

Ein Gottesdienst für Jung und Alt mit Krippenspiel der minichile-, Kolibri- und Dominokinder.  Am Sonntag 16. Dezember 2018 um 17.00 Uhr in der reformierten Kirche Turbenthal

Auf Euer Kommen freuen sich Pfr. Marc Schedler, die Mitarbeitenden und alle mitwirkenden Kinder.
mehr ...

Advents- und Weihnachtsanlässe 2018

Eine Übersicht der Advents- und Weihnachtsanlässe der reformierten Kirche Turbenthal
mehr ...

Winterlager 2019 - ein Angebot des Allianzkreis mittleres Tösstal

In Sent, im schönen Engadin, haben Sie die Möglichkeit eine Woche lang den Bergwinter zu geniessen. Seit vielen Jahren organisiert ein Vorbereitungsteam aus verschiedenen Gemeinden des Allianzkreises Tösstal dieses Winterlager.

Bei Fragen erhalten Sie Auskunft bei: Erna Brüngger, 078 841 72 61,  erna.bruengger(at)bluewin.ch
mehr ...

KirchGemeindePlus - Vernehmlassung
Die Kirchensynode der Evangelisch-reformierten Landeskirche des Kantons Zürich hat den Kirchenrat am 5. Juli 2016 beauftragt, bei den Kirchgemeinden und weiteren interessierten Kreisen eine Vernehmlassung zu KirchGemeindePlus durchzuführen. In dieser Befragung soll der Reformplan, bestehend aus Übersichtskarte, Zeitplan und denkbare Organisationsformen, beurteilt werden.
Der Kirchenrat hat den Kirchenpflegen die Unterlagen zur Vernehmlassung zugestellt, mit der Aufforderung die Mitarbeitenden und interessierte Kirchgemeinde Mitglieder in die Vernehmlassung einzubeziehen.
Auf der Kirchgemeinde-Website www.refkirche-turbenthal.ch haben wir zwei Dokumente aufgeschaltet. Diese bilden die Grundlage der Vernehmlassung. Es ist zum einen ein Fragebogen, der bis zum 21. Januar 2017 zurückgeschickt werden muss. Zum zweiten sind es die Erläuterungen zum Fragebogen.
Möchten Sie sich an der Vernehmlassung beteiligen? Dann teilen Sie uns dies bitte bis zum 13. Dezember mit. Gemeinsam werden wir das weitere Vorgehen vereinbaren. Ihre Anmeldung richten Sie an: Barbara Ziegler, Tel. 052 385 15 22,